News

  • SOURIAU JMX
Rundstecker

SOURIAU - Serie JMX für Anwendungen in der Medizintechnik

09. November 2017

Die Push-Pull Steckverbinder der Serie JMX von Esterline Connection Technologies Souriau wurden für den
Einsatz in medizintechnischen Geräten entwickelt und so konzipiert, dass sie von allen medizinischen
Fachkräften mühelos eingesetzt werden können.

Die JMX Serie erfüllt die Normen UL 1977 und IEC 60601 und eignet sich für einen Einsatz in chirurgischen
und zahnmedizinische Systemen, Diagnoseausrüstung und Patientenüberwachung.
Die gesamte Serie ist bei allen Souriau Vertriebspartnern in Europa und Nordamerika erhältlich.

  • MP 600
Elektromechanische Bauelemente

Serie MP 600 - Mechanischer Sensor für zwei Positionen

12. September 2017

Microprecision stellt ein neues Produkt für die mechanische Positionserfassung vor. Die neuen mechanischen Sensoren der Serie MP600 wurden entwickelt, um zwei Positionen mit Hilfe eines einzigen Produkts zu erkennen.

  • Serie PCMDS80
News

Serie PCMDS80 mit Montageplatte oder Kühlkörper

03. August 2017

Die DC/DC-Wandler PCMDS80 von MTM Power® wurden als dezentrale Stromversorgung speziell für Anwendungen Fahrzeugtechnik und zur Versorgung von geschlossenen Subsystemen auf Schienenfahrzeugen entwickelt. Sie verfügen über drei Eingangsbereiche, die ihren Einsatz an 24-V- bis 110-V-Batterien in Bordnetzen gemäß EN 50 155 erlauben. Die Wandler sind aber auch für den Einsatz in Applikationen der Industrie und Telekommunikation geeignet.

  • Serie PMD5WD-T
News

5 Watt mit ultra-weitem Temperaturbereich

23. März 2017

MTM Power GmbH, der Spezialist für individuelle Stromversorgungen, bietet in seinem umfangreichen Programm an Standard-Industriewandlern ein Modell im SMD- bzw. DIL24-Gehäuse mit einer Leistung von 5 Watt an.

  • Print Power® Module mit 10 W
News

Print Power® Module mit 10 W

06. März 2017

MTM Power GmbH, der Spezialist für individuelle Stromversorgungen, hat die Print Power® Module der Serie PMAS10 mit geringer Stromaufnahme im Leerlauf entwickelt. Die reduzierte Standby-Leistung der Serie PMAS10 ist deutlich kleiner als 1 W, typisch um 300 mW. Mit AC- und DC-Weitbereichseingang und den Single-Ausgangsspannungen von 5, 12, 15 und 24 V sind die Print Power® Module als universell einsetzbare Kompaktstromversorgungen für den weltweiten Einsatz konzipiert.

Seiten